News

Alexia Paganini und Lukas Britschgi verteidigen den Titel und fahren an die EM

So, 08. Dezember 2019
Alexia Paganini und Lukas Britschgi verteidigen den Titel und fahren an die EM

Beim 100-jährigen Jubiläum der Schweizer Meisterschaften in Biel konnten Alexia Paganini und Lukas Britschgi ihre Titel ebenso verteidigen wie die Paarläufer Alexandra Herbrikova/Nicolas Roulet und die Eistänzer Victoria Manni/Carlo Röthlisberger. Im Anschluss an die Titelkämpfe gab Swiss Ice Skating zudem die Selektionen für die Europameisterschaften 2020 in Graz/AUT bekannt.

Weiterlesen...

Weltcup-Podest für Schweizer Speed-Team

Fr, 06. Dezember 2019
Weltcup-Podest für Schweizer Speed-Team

Oliver Grob, Livio Wenger und Christian Oberbichler haben am Weltcup der Speedskater in Nur-Sultan/KAZ Geschichte geschrieben. Das Trio holte im Team Sprint erstmals überhaupt einen Podestplatz. In 1:22,160 Minuten erreichten sie in persönlicher Bestzeit Platz 3 und sind im Gesamt-Weltcup nach drei Rennen ebenfalls auf Position 3 klassiert.

Weiterlesen...

Stéphane Lambiel unterzeichnet Vertrag mit Swiss Ice Skating

Fr, 06. Dezember 2019
Stéphane Lambiel unterzeichnet Vertrag mit Swiss Ice Skating

Swiss Ice Skating arbeitet ab Januar 2020 mit dem ehemaligen Eiskunstlauf-Weltmeister Stéphane Lambiel zusammen. Der 34-jährige Walliser wird als Nationaltrainer und Choreograf tätig sein.

Weiterlesen...

Manni/Röthlisberger bestätigen EM- und WM-Selektionskriterien

Mo, 02. Dezember 2019
Manni/Röthlisberger bestätigen EM- und WM-Selektionskriterien

Das Eistanz-Paar Victoria Manni/Carlo Röthlisberger befindet sich kurz vor den Schweizer Meisterschaften in grossartiger Form. Das Schweizer Duo sorgte am Bosphorus Cup in Istanbul mit 155.57 Punkten nicht nur für eine persönliche Bestleistung, sondern bestätigte die Erfüllung der EM- und WM-Selektionskriterien von Swiss Ice Skating. Den Wettkampf in der türkischen Metropole beendeten sie im 7. Rang.

Weiterlesen...

Round-Up: Haufenweise Podestplätze für Swiss Ice Skating

Mo, 25. November 2019
Round-Up: Haufenweise Podestplätze für Swiss Ice Skating

Swiss Ice Skating kann auf ein erfolgreiches Wochenende zurückblicken. Fünf Podestplätze - darunter einen Sieg - fuhren die Schweizer Athleten in ganz Europa ein. Yasmine Yamada und Tomas Guarino Sabaté waren mit zwei 3. Plätzen am Open d'Andorra erfolgreich. Nico Steffen gewann am Skate Celje/SLN seinen ersten internationalen Wettkampf auf Junioren-Stufe. Bei den Juniorinnen wurde Jaëlle Chervet Dritte. Und Eisschnellläuferin Vera Güntert erlief sich am Junioren-Weltcup in Enschede/NED den 2. Platz im Massenstart.

Weiterlesen...

Round Up: Starke Schweizer Team-Sprint-Premiere

Mo, 18. November 2019
Round Up: Starke Schweizer Team-Sprint-Premiere

Beim Saisonauftakt der Eisschnellläufer gelang den Schweizern im Team Sprint eine starke Leistung. Livio Wenger, Oliver Grob und Christian Oberbichler, die als erstes Schweizer Team-Sprint-Trio in die Geschichte eingehen wird, belegte am Weltcup in Minsk/BLR den 6. Platz und stelle damit hinter den Siegern aus den Niederlanden das zweitbeste europäische Team. Aufgrund des starken Resultates wurden Wenger/Grob/Oberbichler für das kommende Wochenende beim Weltcup in Tomaszow Mazowiecki/POL nachnominiert.

Weiterlesen...

Round up: Schweizer Team im Sprint am Start

Mo, 11. November 2019
Round up: Schweizer Team im Sprint am Start

Erstmals überhaupt wird ein Schweizer Eisschnelllauf-Team einen Weltcup-Sprint bestreiten. Livio Wenger, Oliver Grob und Christian Oberbichler starten am kommenden Wochenende in Minsk/BLR in dieser noch neuen Disziplin.

Weiterlesen...

Round Up: SYS mit starkem Auftritt beim Super10Kampf

Mo, 04. November 2019
Round Up: SYS mit starkem Auftritt beim Super10Kampf

Die Starlight-Teams des ESCZ SYS zeigten im Vorprogramm des Super10Kampf im Hallenstadion einen grossartigen Auftritt und machten bei dieser Gelegenheit starke Werbung für das Synchronized Iceskating.

 

Weiterlesen...

Jeff Kitura neuer Coach Eisschnelllauf

Mi, 30. Oktober 2019
Jeff Kitura neuer Coach Eisschnelllauf

Die Schweizer Eisschnellläufer erhalten Verstärkung im Trainerteam. Mit Jeff Kitura steht dem Nationalteam ab sofort ein weiterer Coach mit fundiertem Wissen zur Seite.

Weiterlesen...

Round-Up: Paganini in den Top Ten, Podest für Lukas Britschgi

Mo, 28. Oktober 2019
Round-Up: Paganini in den Top Ten, Podest für Lukas Britschgi

Mit einem 9. Rang ist Alexia Paganini in den ersten Grand Prix der Saison gestartet. Die bald 18-jährige Läuferin vom Winterthurer SC erreichte am Grand Prix Skate Canada in Kelowna ein Punktetotal von 166,20.

Weiterlesen...