Rücktritte – Präsident Swiss Ice Skating & Präsident Schiedsgericht

 

An der kommenden Delegiertenversammlung sind wieder Wahlen angesagt. Die Organe des Verbandes werden für eine neue 2-jahres Periode gewählt. 

Schiedsgericht 

Der Vorstand Swiss Ice Skating wurde vom Präsident des Schiedsgericht (Martin Kränzlin) per 13.7.2018 darüber informiert, dass er sich nicht für eine weitere Wiederwahl zur Verfügung stellen wird. Grund sind u.a. die kommende Pensionierung und die Ausrichtung auf neue Aufgaben. Der Vorstand bedankt sich ganz herzlich bei Martin Kränzlin für seine langjährigen Dienste für den Verband. 

Präsidium Swiss Ice Skating 

Thomas Häni, Präsident Swiss Ice Skating hat anlässlich der Vorstandssitzung vom 13.7.2018 den Vorstand in Kenntnis gesetzt, dass er für eine Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung steht. Grund sind unterschiedliche Vorstellungen über die Ausrichtung und Entwicklung des Verbandes. 

Die übrigen Mitglieder des Vorstandes stehen für eine Wiederwahl zur Verfügung, jedoch nicht in der Funktion des Präsidenten. 

Die Suche nach geeigneten Kandidaten läuft, wir rufen aber auch die Mitglieder auf, uns bei der Suche zu helfen und interessierte Kandidaten zu melden (Kontaktpersonen sind Thomas Häni, Martin Häfelfinger, René Bänziger (Vizepräsident).